Kegelgruppe

Die "RV-Kegler", eine Gruppe die sich aus dem Mitgliederkreis zusammen setzt und sowohl aus Radfahrern als auch aus Tischtennisspielern besteht.

Die Gruppe wurde 1986 aus der Taufe gehoben, sie wird nicht als offizielle Abteilung im Verein geführt.
Die RV-Kegler treffen sich im 4-wöchigen Abstand zum "Mittwochskegeln",
an den übrigen Mittwochabenden eines Monats werden im Sommer abendliche Radtouren für Jedermann durchgeführt,
in den Herbst- und Wintermonaten ruht der Drahtesel und man schnürt witterungsbedingt die Wanderschuhe.
Ein alljährlich stattfindendes "Weihnachtspokalkegeln für Damen und Herren, sowie die Teilnahme an Hobby-Kegelturnieren
sorgen für die notwendigen sportlichen Herausforderungen. Die Kegelabende sind in der Regel mit ca. 15 Teilnehmern immer gut besucht,
zwei bis drei Grillabende dienen der Geselligkeit. Die Aktivitäten der Kegler sorgen dafür,
dass im Verein - in entspannter Atmosphäre - ein harmonisches Miteinander der verschiedenen Abteilungen und Altersgruppen stattfindet,
das Zusammenspiel von alt und jung unterstützt wird und somit auch für ausreichend Kontakt in den "veranstaltungsarmen" Wochen gesorgt ist.



Kegelturnier in Neuhausen 2012

Der RV bei "Sport im Dritten"

Weihnachtskegeln 2011

Wandern 2011

Kegeln Wandern
Kegeln Waldweihnacht
Tradionelles Zwiebelkuchenessen Waldweihnacht
60ziger Fest Wolfgang Wandern 2011